Willkommen
Symptome
Hysterektomie
Vor der Operation
Diagnosewege / Operationsarten
Beratung
interessante Links
News
Vorsorge
Selbsthilfegruppe
über mich / about me
Impressum


AGE - Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie e.V. der
Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG)
Förderung der endoskopischen und minimal invasiven Chirurgie in der
Gynäkologie und Geburtshilfe
Kliniken in Deutschland     http://www.ag-endoskopie.de/patientinnen

______________________________________________________

Kliniken in Deutschland, die eine Myomembolisation u. MRgFUS durchführen
(Karte mit Orten u. Adressen)

 http://myomembolisation.com

______________________________________________________

Myomnukleation
Universitätsklinikum Heidelberg 

_______________________________________________________

Gesellschaft für Endoskopische Gynäkologie (EndoGyn Ltd.)

Klinik - spezialisert auf Gebärmutter- und Eierstockerhaltende Opera-
tionen
Vermeidung von Bauchschnitten, ohne Narkose, ohne Gas
www.endogyn.de

_______________________________________________________

MRgFUS -Magnetresonanztomographie-gesteuerte fokussierte Ultraschalltherapie zur besonders schonenden nichtinvasiven Be-
handlung von Myomen.

FUS-Center für Myomtherapie                Dachau
FUS-Centrum                                       Bottrop
Marienhospital                                      Witten
MRgFUS Radiologische Praxis                 Bochum
Charitè - Radiologie                               Berlin
Klinik f. Nuklarmedizin - HIFU                Lübeck
Institut für Klinische Radiologie              Münche

Persönlicher Erfahrungsbericht
zur MRgFUS-Behandlung


und weitere Standorte in                        D/AU/CH

____________________________________________________

Zentrum für Krebs- u. Tumorerkrankungen, Immunologie
u. Umweltmedizin für Männer und Frauen 
Klinik - spezialisiert auf naturidentische Hormontherapie, Hyperthermie bei Brust- u. Prostatakrebs
Medi-Therm Klinik St. Georg Bad Aibling_

___________________________________________________________

Spezialkliniken für Blasen- und Beckenboden-Schwäche, ungewolltem Harnverlust, ständigem Harndrang

Petros-/Goeschen-Verfahren, ein neuartiges Verfahren, bei dem spezielle Verankerungssysteme mit künstlichen Bändern, die dem natürlichen Körpergewebe sehr ähnlich sind, schonend und behutsam eingesetzt werden.

Marienhospital Düsseldorf      http://www.marien-hospital.de/zentreninstitute/beckenbodenzentrum/behandlungsspektrum/

_______________________________________________________

Informationen zu Endometriose und neusten Therapien,
Forum zum Austausch für Betroffene / AU
www.eva-info.at   

________________________________________________________

Hilfreiche Informationen bei Störungen im Beckenboden und Darm (nat. Hocksitzhaltung)
www.Darmhilfe.de

___________________________________________________________

Information und Aufklärung über Erkrankungen der Schilddrüse
www.schilddruesenguide.de, www.schilddrüsenspezialsten.de
www.hashimotothyreoiditis.de 

__________________________________________________________

Feministisches Frauenzentrum Berlin - Eine Broschüre die über SD-Erkrankungen  aufklärt, Behandlungsmöglichkeiten u. alternative Heilverfahren

https://www.ffgz.de/bestellen/broschueren/die-schilddruese-kleines-organ-mit-grosser-wirkung.html

___________________________________________________________

Informationen zu natürlicher Empfängnisreglung und Pillenun-verträglichkeit mit Manfred van Treek  in Viernheim, einem sehr
engagierter Allgemeinarzt.
www.medizinkritik.de

_____________________________________________________________

Ärzte für individuelle Impfentscheidung
www.individuelle-impfentscheide.de
_____________________________________________________________

Natürliches Beobachtungssystem für Fruchtbarkeit und Empfängnis
http://www.sympto.org_

______________________________________________________

Hormonyoga, nach Dinah Rodrigues, als eine sehr wirksame natürliche Alternative für einen gesunden hormonellen Ausgleich
http://yoga-quedlinburg.de/

________________________________________________________

Informationen und Hilfen über die, während  -der Schwangerschaft
(Abtreibung, Fehlgeburt),  -Geburt befindliche und nach der Geburt verstorbene Kinder
www.Sternenkind.info    

_______________________________________________________

Hormonhilfenetzwerk D/AU/CH 
http://www.hormonselbsthilfe.de

_______________________________________________________

Censa - Centrum für Speichelanalyse Erlangen
www.censa.de
_______________________________________________________

GANZIMMUN-Mainz - Labor für Speichelanalyse 
www.ganzimmun.de
_______________________________________________________

Forum über sexuellem Missbrauch in der Kindheit
www.derlangeweginslicht.de  

____________________________________________________________

Fach- und Sachbücher zur Frauengesundheit
http://www.diametric-verlag.de

____________________________________________________________

Gesundheitsportal - patientengerechten Informationen zu Krankheiten sowie Tipps für eine gesunde Lebensführung und Krankheitsprophylaxe.
 http://www.curado.de                            

 _____________________________________________________________

Internationale Stiftung für Frauen (USA)
Organisation weltweiter Kampangen für Gebärmutter- und Eierstock -erhaltende Therapien 
www.hersfoundation.org    

_____________________________________________________________

Informationsportal für Frauen      http://www.gyn.de
___________________________________________________________

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de

_________________________________________________________

Beratungsstelle für Frauengesundheit Berlin
http://www.ffgz.de
______________________________________________________

NAKOS Paritätischer Wohlfahrtsverband
Kontaktstelle Halberstadt
Tel. 03941-564633
_____________________________________________________________

Unabhängiger Frauenverband Landkreis Halberstadt e.V.
www.ufv-halberstadt.de

____________________________________________________________

Ein Anliegen in eigener Sache -      Liebe für Liebe !


____________________________________________________________

Bei benigner (gutartig - med. Lexikon) Operationsindikation wurde die totale Hysterektomie Anfang der sechziger Jahre durch einen
                      BESCHLUSS anlässlich der 33. VERSAMMLUNG
         der "Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe"
                                                   in München
                                           allgemein anerkannt.

Suprazervikale und totale Hysterektomien unterscheiden sich bezüglich der Mortalität (Sterblichkeit) demnach nicht mehr signifikant (Fauvet, 1961).